Rotweine

Sella & Mosca Cannonau di Sardegna DOC

Kategorie
Cannonau
Rebsorte
Cannonau
Kellerei
Tenute Sella & Mosca
Region
Sardinien
Jahrgang
Alkohol
14,0 %

Der Sella & Mosca Cannonau di Sardegna ist ein Klassiker der Insel und kommt mit schönem Granatrot ins Glas. Die Rebsorte, auch als Grenache in Frankreich bekannt, zeigt in dieser typisch sardischen Form ein feines Bukett von roten Beeren, begleitet von eher blumigen Nuancen nach Veilchen. Dezent im Hintergrund schwingt noch eine feine Eichenholznote mit, die sich aber nie unangenehm vorschiebt.

Im Geschmack ist der Sella & Mosca Cannonau di Sardegna voll, robust, trocken und edel.

Der Sella & Mosca Cannonau di Sardegna Rosso ist ein würdiger Begleiter zu Braten, geschmorten Fleisch, Wild und kräftigem Käse.

Auszeichnungen
Gambero Rosso: 2 Gläser
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
42,60 €
Sella & Mosca Cannonau di Sardegna DOC

 

Edizione Cinque Autoctoni VDT

Kategorie
Montepulciano
Rebsorte
33% Montepulciano | 27% Primitivo | 20% Sangiovese | 13% Negroamaro | 7% Malvasia Nera
Kellerei
Farnese
Region
Abruzzen
Jahrgang
Alkohol
14,0 %

Der Farnese Edizione Cinque Autoctoni präsentiert sich mit einem wunderbar vielfältigen Aroma von Kirschen, Zwetschgen, schwarzen Johannisbeeren und Tabak.

Mit seiner großartigen Struktur, den samtigen Tanninen und dem langen Finale mit Noten von Vanille und Schokolade ist der Farnese Edizione Cinque Autoctoni Beweis dafür, welch großartige Weine die ureigenen Trauben hervorbringen können.

Ein guter Begleiter zu Lamm, Rind, Pasta, Käse.

Auszeichnungen
Luca Maroni: 99 P
AWC Vienna: Gold
Berliner Weintrophy: Gold
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
55,00 €
Edizione Cinque Autoctoni VDT

 

Luma Nero d’Avola

Kategorie
Nero d’Avola
Rebsorte
Nero d’Avola
Kellerei
Cantine Cellaro
Region
Sizilien
Jahrgang
Alkohol
13,0 %

Der Lumà vom sizilianischen Weingut Cantine Cellaro aus Sambuca di Sicilia hat eine tiefrote Farbe. Intensiv sind auch die Aromen. Noten von reifen roten Früchten und eine feine Würze prägen das Bukett und entfalten sich auch wunderbar am Gaumen.

Der reinsortige Nero d’Avola ist zugänglich und gerade für jüngere Wein-Genießerinnen und -Genießer gemacht, die schon einige Erfahrung mitbringen. Der Wein reifte mindestens sechs Monate in französischer und amerikanischer Eiche.

Genießen Sie diesen gehaltvollen Wein aus Sambuca di Sicilia zu rotem Fleisch und Wildgerichten.

Auszeichnungen
Wine Spectator: 88 P
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
17,50 €
Luma Nero d'Avola