Rotweine

Tignanello

Kategorie
Sangiovese
Rebsorte
80% Sangiovese | 15% Cabernet Sauvignon | 5% Cabernet Franc
Kellerei
Antinori
Region
Toskana
Jahrgang
Alkohol
14,0 %

Der Antinori Tignanello IGT ist einer der berühmtesten Weine aus dem Haus Antinori. Seit 1982 blieb die Zusammensetzung unverändert, der Tignanello ist seitdem eine Cuvée, die 12-14 Monate in Barriques aus französischer und ungarischer Eiche ausgebaut wird und präsentiert sich in intensiv rubinroter Farbe. An der Nase beeindruckt er durch seine Komplexität.

Noten von reifer roter Frucht wie in Alkohol eingelegte Kirsche, Amarenakirsche, Himbeere und Pflaume wechseln sich ab mit delikaten Gewürznoten von Nelke und Süßholz.

Sanfte Balsamnoten von Minze und Schokolade runden das komplexe Bouquet ab. Am Gaumen ist der Wein reich und vibrierend mit weichen samtigen Tanninen. Langes Finale und anhaltender Nachgeschmack, bei dem die an der Nase wahrgenommenen Noten wiederkehren.

Auszeichnungen
Robert Parker: 98 P.
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
185,00 €
Tignanello

 

Brunello di Montalcino DOCG CastelGiocondo

Kategorie
Brunello
Rebsorte
Sangiovese
Kellerei
Marchesi de‘ Frescobaldi
Region
Toskana
Jahrgang
Alkohol
14,5 %

Die lebhafte rote Farbe des Brunello di Montalcino DOCG von Tenuta di Castelgiocondo von Frescobaldi erinnert an einen leuchtenden Rubin mit tiefroten Nuancen. Eine Mischung aus Veilchen und Waldbeeren, vor allem Brombeeren, prägen das Bouquet. Dazu gesellen sich würzige Aromen von schwarzem Pfeffer und Kardamom, auf die balsamische Noten von Wacholder sowie Röstaromen von Kaffee und Haselnüssen folgen.

Ein sanfter Auftakt führt zu einem weichen, vollen Gaumen mit einem kräftigen, eleganten Tanningerüst und einem üppigen Körper. Im langanhaltenden und warmen Abgang des CastelGiocondo Brunello di Montalcino sind abermals Würznoten und intensive Fruchtnoten wahrzunehmen.

Genießen Sie diesen mächtigen toskanischen Adelswein zu Fleischgerichten, Schmorbraten, Eintopf und reifen Käsesorten. Ein herrlicher Rotwein, der auch solo ein Genuss ist.

Auszeichnungen
James Suckling: 97 P.
Internat. Wine Report: 93 P.
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
99,00 €
Brunello di Montalcino DOCG CastelGiocondo

 

Campo ai Sassi

Kategorie
Rosso di Montalcino
Rebsorte
Sangiovese Grosso
Kellerei
Marchesi de‘ Frescobaldi
Region
Toskana
Jahrgang
Alkohol
14,5 %

Der Campo ai Sassi Rosso di Montalcino DOC von Tenuta di CastelGiocondo funkelt in einem satten Rubinrot. Die komplexe Nase steckt voller Fruchtnoten von Kirsche, Brombeere, Pflaume und Waldfrüchten, ergänzt um mineralische Anklänge, Röstnoten von Kakao und Kaffee sowie Nuancen von Tabak.

Am Gaumen wirkt dieser herrliche Rotwein, der aus Sangiovese- Trauben aus der Toskana hergestellt wird, warm und weich. Dieser Wein ist wunderbar harmonisch mit glatten, gut in die Struktur integrierten Tanninen. Ein langer, nachhaltiger Abgang mit feinfruchtigem Nachhall rundet diesen würzigen italienischen Wein ab.

So ist er ein wunderbarer Begleiter von gemischten Wurstplatten, Pasta mit Fleischsoße sowie von Schmorfleisch wie Hähnchen oder Kaninchen.

Auszeichnungen
Decanter: 18,5 v. 20
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
54,70 €
Campo ai Sassi

 

Vecchie Viti Chianti Rufina Riserva DOCG

Kategorie
Chianti
Rebsorte
Sangiovese | Malvasia Nera | Colorino | Canaiolo
Kellerei
Marchesi de‘ Frescobaldi
Region
Toskana
Jahrgang
Alkohol
13,5 %

Rubinrot. Kräftiger Duft nach Brombeere, eingelegter Kirsche und Pflaume. Daneben würzige Töne von Pfeffer, Zimt und Vanille. Am Gaumen elegant, weich und mit saftigem Tannin. Vollmundig, frisch und mit gutem Rückgrat. Ein Chianti aus alten Reben, der es in sich hat.

Perfekt zu einem Steak vom Grill, einem Ossobuco mit Gemüse und Polenta oder auch einem toskanischen Pecorino.

Auszeichnungen
Robert Parker: 94+ P.
James Suckling: 92 P.
Mundus Vini: Gold
Gambero Rosso: 3 Gläser
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
66,50 €
Vecchie Viti Chianti Rufina Riserva DOCG

 

Le Stanze IGT

Kategorie
Cabernet Sauvignon
Rebsorte
Cabernet Sauvignon | Merlot
Kellerei
Azienda Agricola Poliziano
Region
Toskana
Jahrgang
Alkohol
14,0 %

Der 2016er Poliziano Le Stanze Toscana Rosso präsentiert sich in einem dichten Purpur mit violetten Reflexen und fast schwarzem Kern. Der Nase bietet er freigiebig viel Aroma mit Anklängen von reifer Beerenfrucht (Brombeeren, Heidelbeere), Schwarzirschen, feine Würze, Röstnoten, Schokolade, frisches Leder und etwas Minze.

Am Gaumen ist der Wein kraftvoll mit viel Körperfülle, schön eingebundenen Tanninen, guter Konzentration, Dichte und Länge. Das Finale ist lang und der Nachhall bemerkenswert.

Für anspruchsvolle Fleischgerichte, Wildgerichte, Wildgeflügel, kräftiger Käse.

Auszeichnungen
James Suckling: 95 P.
Veronelli: 3 Sterne
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
95,60 €
Le Stanze IGT

 

Vino Nobile di Montepulciano DOC

Kategorie
Montepulciano
Rebsorte
80% Prugnolo Gentile (Sangiovese) | 20% Merlot
Kellerei
Azienda Agricola Poliziano
Region
Toskana
Jahrgang
Alkohol
14,5 %

Sein Bouquet erinnert zunächst an Kirschen, Waldbeeren und frische Pflaumen. Auf der Zunge zeichnet sich dieser Prestige-Wein anschließend mit einem Geschmack von Beeren aus, der gleichzeitig angenehm würzig ist. Dazu kommt noch ein Hauch von Bitterschokolade und Mandel.

Am Gaumen vollmundig und gleichzeitig sanft. Ein wahres Geschmackserlebnis, das man in vollen Zügen genießen kann!

Am besten schmeckt er zu Rindfleisch oder zu gegrillten Fleischgerichten, serviert mit feiner Kräuterbutter, insbesondere Bistecca alla Fiorentina, Schmorgerichte.

Auszeichnungen
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
51,00 €
Vino Nobile di Montepulciano DOC

 

Rosso di Montepulciano DOC

Kategorie
Montepulciano
Rebsorte
80% Sangiovese | 20% Merlot
Kellerei
Azienda Agricola Poliziano
Region
Toskana
Jahrgang
Alkohol
13,5 %

Der elegante Stil: Fruchtig schon die Nase mit eleganter Würze vom Eichenholz. Am Gaumen schmeichelt ein schlanker muskulöser Körper mit sanften Tanninen und süßen, nachhaltigen Aromen von roten Beeren.

Auszeichnungen
Gambero Rosso: 2 Gläser
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
34,00 €
Rosso di Montepulciano DOC

 

Le Serre Nuove dell Ornellaia

Kategorie
Merlot
Rebsorte
44% Merlot | 26% Cabernet Sauvignon | 18% Petit Verdot | 12% Cabernet Franc
Kellerei
Tenuta dell Ornellaia
Region
Toskana
Jahrgang
Alkohol
14,0 %

Ein tiefes Rubinrot mit dezenten violetten Reflexen erwartet Dich im Glas. Das Bukett ist sehr einladen und vielschichtig, mit fruchtigen Noten von roten Johannisbeeren, Sauerkirschen und Brombeeren, in Harmonie mit mediterranen Kräuter-Aromen wie Rosmarin und Wacholder, ergänzt durch balsamische Anklänge, süßlichen Pfeifentabak und Zedernholz.

Dieses aromatische Feuerwerk spiegelt sich auch am Gaumen eindrucksvoll wider. Der Serre Nuove präsentiert sich mit seidigen, geschliffenen Tanninen, einem feinen Schmelz und einer angenehmen Frische. Druckvoll und trotzdem elegant.

Tipp: Gönn dem Wein auf jeden Fall etwas Zeit zum Atmen, damit er sich öffnen kann!

Hervorragend zu Kalb, Lamm, Rind, aber auch kräftigem Käse

Auszeichnungen
Robert Parker: 93 P.
James Suckling: 96 P.
Wine Spectator: 93 P.
Decanter: 92 P.
Falstaff: 94 P.
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
120,00 €
Le Serre Nuove dell Ornellaia

 

Le Volte dell Ornellaia Rosso

Kategorie
Merlot
Rebsorte
67% Merlot | 13% Sangiovese | 20% Cabernet Sauvignon
Kellerei
Tenuta dell Ornellaia
Region
Toskana
Jahrgang
Alkohol
14,0 %

Ein sattes Rubinrot mit purpurnen Reflexen erstrahlt im Glas. Der überwältigende Duft zeigt ansprechende Aromen von reifen schwarzen Johannisbeeren und dunklen Kirschen, gepaart mit feinen süßlichen Gewürznoten und floralen Nuancen von Flieder.

Am Gaumen präsentiert er sich ausdrucksstark, mit einem tollen Spiel zwischen Früchtsüße und Säure sowie einer feinen Tanninstruktur. Die Frucht ist wunderbar konzentriert und insgesamt wirkt der Le Volte reichhaltig und absolut zugänglich.

Passt zu Lamm, Pizza & Pasta

Auszeichnungen
Robert Parker: 92 P.
James Suckling: 93 P.
Wine Spectator: 92 P.
Decanter: 92 P.
Falstaff: 91 P.
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
59,90 €
Le Volte dell Ornellaia Rosso

 

Luce della Vite Lucente

Kategorie
Merlot
Rebsorte
75% Merlot | 25% Sangiovese
Kellerei
Luce della Vite
Region
Toskana
Jahrgang
Alkohol
14,0 %

In der Nase komplexe Aromatik: fruchtige Noten von eingelegten Kirschen, schwarzer Johannisbeere und Brombeere. Würzige Nuancen von Rosmarin und Salbei, Minze, Haselnüssen und Vanille sowie gerösteten Kaffeebohnen.

Am Gaumen stoffig und dicht mit rassigem Tanningerüst und geschmeidiger Textur. Vollmundig und persistent im fruchtbetonten Abgang. Langer Nachhall.

Passt zu T-Bone und Tomahawk Steaks, Wildgerichten, Pasta mit rotem Fleischsugo

Auszeichnungen
Wine Spectator: 90 P.
James Suckling: 92 P.
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
59,00 €
Luce della Vite Lucente

 

Ornellaia Bolgheri Rosso Superiore

Kategorie
Cabernet Sauvignon
Rebsorte
53% Cabernet Sauvignon | 23% Merlot | 17% Cabernet Franc | 7% Petit Verdot
Kellerei
Tenuta dell Ornellaia
Region
Toskana
Jahrgang
Alkohol
14,0 %

Eine besonders dunkle rubinrote Farbe prägt das Äußere des 2017er Ornellaias. Dunkle Waldbeeren und feinste Gewürze vereinen sich mit einer zarten Zedernholz-Nuance.

Am Gaumen präsentiert sich der berühmte Toskaner aus Bolgheri außerordentlich vollmundig und intensiv. Die engmaschige Struktur der seidigen Tannine harmoniert auf sehr ausbalancierte und spannungsreiche Weise mit der lebendigen und saftigen Fruchtsäure.

Der langanhaltende und facettenreiche Abgang zeugt von der brillanten Zukunft dieses Jahrhundertweins.

Auszeichnungen
Robert Parker: 98 P.
James Suckling: 98 P.
Decanter: 98 P.
Vinous: 96 P.
Falstaff: 97 P.
Wine Spectator: 96 P.
Gambero Rosso: 3 Gläser
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
330,00 €
Ornellaia Bolgheri Rosso Superiore

 

Costasera Amarone Classico DOC

Kategorie
Amarone
Rebsorte
70% Corvina | 25% Rondinella | 5% Molinara
Kellerei
Masi
Region
Venetien
Jahrgang
Alkohol
15,0 %

Der Costasera Classic Amarone zeichnet sich durch eine intensive rubinrote Farbe aus. Die Nase öffnet sich mit einem intensiven Bouquet aus gekochten Früchten, Pflaumen und Kirschen.

Am Gaumen ist es fruchtig, angereichert mit Aromen von Kaffee und Kakao. Dies ist ein raffinierter, ausgewogener und angenehm eleganter Wein.

Perfekt zu rotem Fleisch und Wild, ideal in Kombination mit gereiftem Käse.

Auszeichnungen
James Suckling: 95 P.
Wine Spectator: 91 P.
Gambero Rosso: 2 Gläser
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
110,00 €
Costasera Amarone Classico DOC

 

Toar Valpolicella Classico Superiore DOC

Kategorie
Valpolicella
Rebsorte
80% Corvina | 10% Oseleta | 10% Rondinella
Kellerei
Masi
Region
Venetien
Jahrgang
Alkohol
13,0 %

Masi Toar Valpolicella – dieser Name steht für Kraft und Kühnheit. Der Wein dahinter überzeugt durch und durch. Im Glas zeigt er sich in tiefem Rubinrot mit violetten Reflexen.

Den Auftakt dominiert die tiefe Frucht, die an reife Kirschen und Pflaumen erinnert, und beinah als Konfitüre wahrnehmbar ist. Dazu gesellen sich würzige Noten von Kakao, Zimt und Vanille.

Am Gaumen zeigt der Wein eine gut eingebundene Säure und weiche Tannine. Er ist intensiv und körperreich und dabei sehr zugänglich. Das Finale ist langanhaltend und elegant.

Besonders gut zu gegrilltem oder gebratenem rotem Fleisch, Roastbeef, Wild oder Wildbret sowie zu mäßig gereiftem Käse.

Auszeichnungen
Preis 0,1 l
7,90 €
Preis 0,2 l
15,00 €
Preis 0,75 l
45,00 €
Toar Valpolicella Classico Superiore DOC

 

Luma Nero d’Avola

Kategorie
Nero d’Avola
Rebsorte
Nero d’Avola
Kellerei
Cantine Cellaro
Region
Sizilien
Jahrgang
Alkohol
13,0 %

Der Lumà vom sizilianischen Weingut Cantine Cellaro aus Sambuca di Sicilia hat eine tiefrote Farbe. Intensiv sind auch die Aromen. Noten von reifen roten Früchten und eine feine Würze prägen das Bukett und entfalten sich auch wunderbar am Gaumen.

Der reinsortige Nero d’Avola ist zugänglich und gerade für jüngere Wein-Genießerinnen und -Genießer gemacht, die schon einige Erfahrung mitbringen. Der Wein reifte mindestens sechs Monate in französischer und amerikanischer Eiche.

Genießen Sie diesen gehaltvollen Wein aus Sambuca di Sicilia zu rotem Fleisch und Wildgerichten.

Auszeichnungen
Wine Spectator: 88 P
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
29,00 €
Luma Nero d'Avola

 

Edizione Cinque Autoctoni VDT

Kategorie
Montepulciano
Rebsorte
33% Montepulciano | 27% Primitivo | 20% Sangiovese | 13% Negroamaro | 7% Malvasia Nera
Kellerei
Farnese
Region
Abruzzen
Jahrgang
Alkohol
14,0 %

Der Farnese Edizione Cinque Autoctoni präsentiert sich mit einem wunderbar vielfältigen Aroma von Kirschen, Zwetschgen, schwarzen Johannisbeeren und Tabak.

Mit seiner großartigen Struktur, den samtigen Tanninen und dem langen Finale mit Noten von Vanille und Schokolade ist der Farnese Edizione Cinque Autoctoni Beweis dafür, welch großartige Weine die ureigenen Trauben hervorbringen können.

Ein guter Begleiter zu Lamm, Rind, Pasta, Käse.

Auszeichnungen
Luca Maroni: 99 P
AWC Vienna: Gold
Berliner Weintrophy: Gold
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
55,00 €
Edizione Cinque Autoctoni VDT

 

Nero d’Avola Y DOC BIO

Kategorie
Nero d’Avola
Rebsorte
Nero d’Avola
Kellerei
Baglio di Pianetto
Region
Sizilien
Jahrgang
Alkohol
13,5 %

Reife Waldbeeren, Kirschkonfitüre, kerniger Fond mit subtiler Säure, samtigweiches Tannin am Gaumen, ein puristischer Nero d´Avola. Nero d´Avola ist der heimliche Star Siziliens.

Ein überraschend wohlgefälliger, sehr angenehmer Wein, der zu vielen Gelegenheiten paßt. Der Baglio di Pianetto „Y“ Nero d’Avola fungiert als idealer Partner von geschmortem Kaninchen.

Auszeichnungen
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
31,00 €
Nero d'Avola Y DOC BIO

 

Sassicaia 2017

Kategorie
Cabernet Sauvignon
Rebsorte
Cabernet Sauvignon | Cabernet Franc
Kellerei
Tenuta San Guido
Region
Toskana
Jahrgang
Alkohol
14,0 %

Der Tenuta San Guido Sassicaia Bolgheri zählt zu den bekanntesten Rotweinen in Italien und läuft in einem intensiven Rubinrot mit granatroten Reflexen ins Glas. Das Bukett betört mit hinreißenden Noten von gereiften Pflaumen, Himbeeren, Preiselbeeren, Blaubeeren, Kirschen, Haselnüssen und Tabak.Am Gaumen präsentiert sich der elegante Rotwein mit viel Frucht und einer angenehmen Frische. Feine Mineralität und samtige Tannine sorgen für ein langes und schmeichelhaftes Finale.

Der Sassicaia aus einem der trockensten Jahrgänge in der Toskana entwickelt sich zu einem der besten Sassicaia-Jahrgänge. Perfekte, kleinbeerige Trauben mit großer Reife sind verantwortlich für einen Wein von enormer Dichte und Konzentration. Die komplexen Aromen explodieren förmlich am Gaumen. Alles an diesem Wein ist spektakulär bis in den langen Abgang. Groß.

Harmoniert prächtig mit deftigen Rind- oder Wildgerichten

Auszeichnungen
Decanter: 97 P.
Enthusiast: 97 P.
Fallstaff 97 P.
James Suckling 96 P.
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
450,00 €
Sassicaia 2017

 

Indio DOC

Kategorie
Montepulciano
Rebsorte
Montepulciano d’Abruzzo | 10% Cabernet Sauvignon
Kellerei
Cantine Bove Srl
Region
Abruzzen
Jahrgang
Alkohol
14,0 %

Der Indio Montepulciano d’Abruzzo hat eine dichte, rubinrote Farbe mit violetten Reflexen. Er hat ein intensives Bouquet aus roten Waldfrüchten, Amarena und Vanille. Danach Lakritz und warme Gewürznoten.

Im Geschmack ist er vollmundig und kraftbetont mit einer dichten Tanninstruktur und viel Frucht. Im Abgang elegant und langanhaltend.

Passt sehr gut zu Pizza, Pasta, Fleisch und Käse.

Auszeichnungen
Gambero Rosso: 2 Gläser
Preis 0,1 l
5,00 €
Preis 0,2 l
9,00 €
Preis 0,75 l
27,00 €
Indio DOC

 

Shymer

Kategorie
Syrah
Rebsorte
50% Syrah | 50% Merlot
Kellerei
Baglio di Pianetto
Region
Sizilien
Jahrgang
Alkohol
14,0 %

Baglio di Pianetto „Shymer“ Syrah und Merlot sind zwei kongeniale Cuvéepartner. Syrah bringt Frucht, Würze und Eleganz, der Merlot Fülle und Struktur. Absolut gelungener und bestens ausbalancierter Wein, der einfach Spass macht.

Frische Waldfrüchte, Brombeeren, dezentes und sehr weiches Tannin am Gaumen, feinsamtig mit kompakter Statur.

Der Baglio di Pianetto „Shymer“ passt optimal zu Entenbrust mit Orangenjus.

Auszeichnungen
Gambero Rosso: 3 Gläser
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
29,00 €
Shymer

 

Negroamaro „F“

Kategorie
Negroamaro
Rebsorte
Negroamaro
Kellerei
Cantine San Marzano
Region
Apulien
Jahrgang
1998
Alkohol
14,5 %

Im Glas leuchtet der Wein mit einem dunklen Purpurrot. Der Geruch ist sehr vielschichtig und präsentiert sich mit Gewürznoten und Aromen von Waldbeeren und Kirschkonfitüre. Im Mund wirkt dieser Negroamaro auf der einen Seite sehr kräftig, auf der anderen Seite aber auch weich und harmonisch.

Im Abgang sehr lang und mit sehr feinen Tanninen ausgestattet.

Als Begleiter zu gegrilltem Fleisch, aber auch Pasta-Gerichten ein idealer Wein.

Auszeichnungen
Luca Maroni: 98P
Mundus Vini: Silber
Berliner Wein Trophy: Gold
Preis 0,1 l
9,00 €
Preis 0,2 l
17,00 €
Preis 0,75 l
49,00 €
Negroamaro

 

SUD Primitivo di Manduria DOC

Kategorie
Primitivo di Manduria
Rebsorte
Primitivo
Kellerei
Cantine San Marzano
Region
Apulien
Jahrgang
Alkohol
14,0 %

In der Farbe ein intensives Rubinrot mit einem vielschichtigen und fruchtigen Bukett nach Zwetschgen und süßer Schattenmorelle mit schönen Nuancen von Schokolade, Kakao und Röstaromen. Im Geschmack ist der Primitivo „SUD“ von Feudi di San Marzano sehr körperreich, vollmundig, mit einem lang anhaltenden Abgang und geschmeidigen Tanninen.

Seine Aromen aus dem Bukett geben auch am Gaumen den Ton an. Das lassen wir uns doch gefallen. Ein fantastischer Primitivo mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.

Der idealer Begleiter zu Fleischgerichten oder auch zu gereiftem Ziegenkäse und Antipasti.

Auszeichnungen
Preis 0,1 l
5,50 €
Preis 0,2 l
9,00 €
Preis 0,75 l
32,00 €
SUD Primitivo di Manduria DOC

 

„60“ Sessantanni DOC

Kategorie
Primitivo di Manduria
Rebsorte
Primitivo
Kellerei
Cantine San Marzano
Region
Apulien
Jahrgang
1975
Alkohol
14,5 %

Der Wein zeigt sich im Glas mit einem fast undurchsichtigen Rubinrot. Der Duft ist sehr intensiv und erinnert an eingekochte Kirschen und Brombeeren. Zudem zeigt er sich sehr würzig. Tabak, Rauch und auch etwas Balsamisches lassen sich ausmachen. Im Mund dann sehr kräftig, eine wahre Fruchtbombe mit Aromen von Kakao, gerösteten Kaffeebohnen und wiederum Gewürzen.

Im Abgang wirkt der Wein lange nach, ist dabei jedoch wunderbar elegant und seidig weich. Wer die qualitative Spitze des Trendthemas Primitivo kennenlernen möchte, ist mit dem Sessantanni aus dem apulischen San Marzano bestens beraten.

Passt hervorragend zu Wild, Lamm, Rind aber auch Pasta und Käse.

Auszeichnungen
Luca Maroni: 99 P
Mundus Vini: Gold
Gambero Rosso: 3 Gläser
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
51,00 €

 

Lambrusco Vico d‘ Este

Kategorie
Lambrusco
Rebsorte
Lambrusco
Kellerei
Chiarli 1860
Region
Emilia-Romagna
Jahrgang
Alkohol
8,0 %

Intensive rote Farbe, Aromen von Brombeeren und roten Johannisbeeren, reich, aber mit einer ausgewogenen Säure, die ihn zu einem intensiven, aber leichten Wein macht.

Passt hervorragend zu Braten, Wild und der traditionellen Küche aus der Po-Ebene.

Auszeichnungen
Preis 0,1 l
3,00 €
Preis 0,2 l
5,00 €
Preis 0,75 l
14,50 €
Lambrusco Vico d' Este

 

Magno Megonio‘ Val di Neto Rosso IGT

Kategorie
Magliocco
Rebsorte
100% Magliocco
Kellerei
Azienda Vinicola Librandi
Region
Kalabrien
Jahrgang
2017
Alkohol
15,0 %

Der Magno Megonio gibt sich im Duft nach Tabak, schwarzen Beeren und Vanille, dazu feine rote Früchte und Gewürze. Trocken, schwer und samtig am Gaumen mit einer fülle von Beeren, Tabak, Holz und Laub. Das Tannin wird mit einer verspielten Fruchtsüße kombiniert und ist somit kaum wahrnehmbar, der Abgang ist angenehm warm und lang.

Die fast ausgestorbene Rebsorte Magliocco wurde zu neuem Leben erweckt und beweist einmal mehr das volle Potential Kalabriens.

Speiseempfehlung: Fasanenbrust mit Steinpilzen

Auszeichnungen
Gambero Rosso: 3 Gläser
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
52,00 €
Magno Megonio' Val di Neto Rosso IGT

 

Gravello Val di Neto Rosso

Kategorie
Gaglioppo
Rebsorte
60% Gaglioppo | 40% Cabernet Sauvignon
Kellerei
Azienda Vinicola Librandi
Region
Kalabrien
Jahrgang
2016
Alkohol
14,5 %

Der Gravello Rosso IGT aus der Kellerei Librandi präsentiert sich in vollem und dunklem Rubinrot mit purpurnen Reflexen. In der Nase entfaltet dieser Rotwein aus Kalabrien ein sehr einnehmendes und komplexes Bouquet mit Noten von dunklen Pflaumen, schwarzen Johannisbeeren und Brombeeren unterstützt von subtilen Gewürznuancen wie Vanille und Kardamom.

Am Gaumen wirkt der Gravello ungemein geschmeidig, konzentriert und vollmundig. Das Tannin des Cabernet wird vom weichen, samtigen Gaglioppo sehr gut aufgefangen. Anhaltendes und elegantes Finale mit einen feinen balsamischen Ton.

Er passt hervorragend zu kräftigen Gerichten der mediterranen Küche wie Lammschulter, Milchzicklein oder gegrilltes wie gebratenem Fleisch.

Auszeichnungen
Gambero Rosso: 3 Gläser
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
54,00 €
Gravello Val di Neto Rosso

 

Barbera D`Asti La luna e i Falo

Kategorie
Barbera d’Asti
Rebsorte
Barbera
Kellerei
Vite Colte
Region
Piemont
Jahrgang
Alkohol
14,0 %

Der La Luna e I Falo kommt mit dichtem Rubinrot ins Glas. Das Bouquet verführt mit Nuancen von schwarze Johannisbeere, Heidelbeere, Maulbeere und Brombeere.

Der Barbera Vite Colte ist der richtige Tropfen für alle Weintrinker, die möglichst wenig Restzucker im Wein mögen. Druckvoll und komplex präsentiert sich dieser dichte Rotwein am Gaumen.

Im Abgang begeistert dieser gut lagerfähige Rotwein aus der Weinbauregion Piemont schließlich mit beachtlicher Länge. Es zeigen sich erneut Anklänge an Brombeere und schwarze Johannisbeere.

Passt sehr gut zu Pasta, Kalb, Schwein und Geflügel.

Auszeichnungen
Decanter: 94 P.
Gambero Rosso: 3 Gläser
James Suckling 91 P.
Luca Maroni: 91 P.
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
33,00 €
Barbera D`Asti La luna e i Falo

 

Barbera d`Alba DOC Superiore Croere

Kategorie
Barbera d’Alba
Rebsorte
Barbera
Kellerei
Terre da Vino – Vite Colte
Region
Piemont
Jahrgang
Alkohol
13,5 %

In der Nase wetteifern intensive Aromen von roten und schwarzen Früchten, die von leicht würzigen Vanillenoten untermalt werden. Im Glas zeigt er sich in einem intensiven, leuchtenden Rubinrot. Am Gaumen erkennt man Kirsche und Himbeere sowie Anzeichen von Vanille. Die rote Frucht und die weichen Tannine verbleiben lange im Abgang.

Dieser Rotwein aus dem Piemont begleitet Sie durch die gesamte Speisenfolge – von den Antipasti über die Pasta, über einen Gang mit rotem oder weißen Fleisch bis zur einer nicht zu lang gelagerten Käseplatte.

Auszeichnungen
Gambero Rosso: 2 Gläser
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
38,00 €
Barbera d`Alba DOC Superiore Croere

 

Dolcetto d’Alba DOC

Kategorie
Dolcetto
Rebsorte
Dolcetto
Kellerei
Bruno Giacosa
Region
Piemont
Jahrgang
2017
Alkohol
14,0 %

Wunderbar duftet der rubinrote Tropfen mit hellen Randreflexen aus dem Glas. Prompt zieht die Sauerkirsche im Bukett in den Bann. Daran angedockt erfreut uns ein zartes Mandelparfum.

Ungemein beerenfruchtig, doch in keiner Weise breit oder überreif, sondern elegant mit einem dezentem Gewürzfundament und einer mineralischen Andeutung.

So passt er wunderbar zu Pizza und Pasta und ist selbstbewusster Komplementär zu Schmorgerichten aus Kaninchen oder zum regionstypisches Ragù – Gebratene Kalbsleber mit Salbei.

Auszeichnungen
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
46,50 €
Dolcetto d'Alba DOC

 

Paesi Tuoi DOCG

Kategorie
Barolo
Rebsorte
Nebbiolo
Kellerei
Terre da Vino – Vite Colte
Region
Piemont
Jahrgang
2013
Alkohol
13,5 %

Der Barolo ist ein D.O.C.G.-Rotwein aus dem Piemont. Er wird aus 100% Nebbiolo Trauben gekeltert. Er ist von granatroter Farbe mit orangen Reflexen.

Sein Bouquet ist intensiv und erinnert an Veilchen.

Im Geschmack ist er trocken, voll und kräftig, aber dennoch sanft und passt zu Gegrilltem, Wildgerichten und Braten, sowie zu reiferen Käsesorten. Er hat ein Potential von 10 Jahren Lagerfähigkeit.

Auszeichnungen
Gambero Rosso: 2 Gläser
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
58,00 €
Paesi Tuoi DOCG

 

Langhe Nebiolo DOC

Kategorie
Nebbiolo
Rebsorte
Nebbiolo
Kellerei
Elio Grasso
Region
Piemont
Jahrgang
Alkohol
14,5 %

Feinste Handarbeit zeichnet die Weine von Elio Grasso aus. Wichtig ist den Winzern, die charakteristischen Eigenschaften der Reben im Wein zu bewahren. Gewachsen an den besten Hängen von Nebbiolo, werden die Trauben für den Langhe Nebbiolo Gavarini sorgfältig von Hand verlesen.

Im Glas zeigt sich der Langhe Nebbiolo Gavarini wunderbar Rubinrot mit schimmernden Reflexen. Aromatische und würzige Noten von roten Früchten liegen in der Luft. Vollmundig und elegant liegt der Rotwein am Gaumen.

Auszeichnungen
Robert Parker: 91 P.
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
62,00 €
Langhe Nebiolo DOC

 

Bricco dell‘ Uccellone DOCG

Kategorie
Barbera d’Asti
Rebsorte
Barbera
Kellerei
Braida di Giacomo Bologna
Region
Piemont
Jahrgang
Alkohol
15,0 %

Der legendäre Braida Bricco dell’Uccellone, Wegbereiter aller modernen Barberas, präsentiert sich unglaublich elegant und weich, mit eindrücklicher Konzentration und ebensolchem Gehalt. Im Bouquet herrliche Duftnuancen von reifen Beeren, Obst und Pfefferminze. Betörende, vielschichte, verführerische Nase mit viel reifer, dunkler Frucht, Röstnoten, dunkle Schokolade und etwas Pfeffer.

Im Gaumen satt und straff. Voluminös, mit dichter Struktur. Wiederum dunkle Frucht, Kirschen, Noten von warmen Gewürzen. Langer, saftiger und sehr harmonischer Abgang.

Ein edler Begleiter zu Schmor- und Wildgerichten, gut gereiftem Käse und Risotto mit Pancetta und Rotweinsauce.

Auszeichnungen
Robert Parker: 94 P.
James Suckling: 93 P.
Wine Spectator: 90 P.
Gambero Rosso: 3 Gläser
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
130,00 €
Bricco dell' Uccellone DOCG

 

Costera Riserva DOC

Kategorie
Cannonau
Rebsorte
90% Cannonau | 5% Bovale | 5% Carignano
Kellerei
Argiolas
Region
Sardinien
Jahrgang
2017
Alkohol
14,0 %

Der Argiolas Costera besitzt eine funkelnde rubinrote Farbe mit schönen Glanzlichtern. Das Bukett ist vielschichtig und wird von herzhaften dunklen Früchten wie Johannis-, und Brombeeren, reifem roten Pfirsich, roter Bete, Paprika und Gewürzen wie schwarzem Pfeffer dominiert.

Am Gaumen bestätigt der Argiolas Costera Cannonau di Sardegna DOC seine feinfruchtig beerige Aromatik. Die eleganten Tannine und ein feinwürziger Abgang machen diesen Cannonau zu einem stillvollen Hochgenuss.

Genießen Sie den Argiolas Costera zu gegrilltem Schweinsteak mit Ofengemüse, zu Gulasch mit Rosmarin und Thymian.

Auszeichnungen
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
42,60 €
Costera Riserva DOC

 

Is Solinas Carignano del Sulcis Riserva

Kategorie
Carignano
Rebsorte
Carignano
Kellerei
Argiolas
Region
Sardinien
Jahrgang
2014
Alkohol
14,5 %

In dichtem Rubinrot mit violettfarbenem Schimmer präsentiert sich der Argiolas Is Solinas Carignano del Sulcis Riserva im Glas. Der Nase offenbart er ein intensives, anhaltendes Bouquet mit klaren Aromen von reifen dunklen Früchten und Marmelade.

Daneben ist der Wein feinwürzig und erinnert an Walnüsse, Waldbeeren und balsamische Noten. Am Gaumen ausgeglichen mit samtigen Tanninen, voller, harmonischer und warmer Geschmack mit anhaltenden fruchtigen Noten im langem Nachhall.

Idealer Begleiter zu kräftigen Speisen, geschmorten oder gerillten Fleischgerichten oder gereiftem Käse.

Auszeichnungen
Gambero Rosso: 2 Gläser
Wine Spectator: 90 P.
Preis 0,1 l
Preis 0,2 l
Preis 0,75 l
46,00 €
Is Solinas Carignano del Sulcis Riserva